Donnerstag, 22. September 2016

Partial Die Cutting - die Technik weitergeführt

Ich habe Euch ja gezeigt, wie ich die Anhängerstanze zu einem Edgelit gemacht habe. Seit dieser Entdeckung schwebt mir unter anderem eine andere Möglichkeit vor, die ich heute erfolgreich ausprobiert habe und Euch hiermit vorstelle:

teil stanzen technik mit stampin up framelits einfach aufgehängt und herzstanze, Glückwunschkarte mit Guckloch
Fenster stanzen mit Framelits

teil stanzen technik mit stampin up framelits einfach aufgehängt und herzstanze, Glückwunschkarte mit Guckloch
eine echte "one Layer card"
Erkennt Ihr die verwendeten Produkte wieder? Es handelt sich um eine "Teilstanzung"des Motivs aus dem Stanzenset "Einfach aufgehängt". Das Prinzip ist dasselbe - hier habe ich ein ausgestanztes Herz als "Druckmittel" genommen (ich musste das Sandwich dafür etwas ändern) und anschließend mit dem Cutter die Ränder des Herzens geschnitten. Damit das filigrane Herz zur Wirkung kommt, habe ich den Rest der Karte sehr simpel gehalten.
Die liebe Moni hat sich hoffentlich über diese "besondere" Geburtstagskarte gefreut. Happy Birthday Moni!

Wenn es Euch jetzt in den Fingern juckt, die Stanzen selbst in die Hand zu bekommen: Am Sonntag, den 2.Oktober gebe ich meine nächste Sammelbestellung auf. Meldet Euch bei mir, wenn Ihr etwas mitbestellen möchtet und freut Euch wie immer auf eine kleine Überraschung von mir!

Donnerstag, 15. September 2016

Ein Größenvergleich: weiße Geschenkschachteln von Stampin' Up! mit transparenten Mini Geschenkschachteln

Vielleicht habt Ihr sie auch schon entdeckt? Die neuen weißen Geschenkschachteln im Herbst- Winter-Minikatalog auf Seite 7.
Ich musste sie gleich mal ausprobieren. Dabei habe ich festgestellt, dass sie viel größer sind, als ich sie mir vorgestellt hatte. Eine Angabe von cm allein hilft mir nicht wirklich, mir etwas vorzustellen.
Da ich annehme, dass ich damit nicht allein bin, gebe ich Euch heute einen visuellen Größenvergleich zwischen den transparenten Minischachteln aus dem Hauptkatalog und den neuen.
Als Referenz für Euer Auge dient ein Ferrero Rocher, denn das kennt ja nun wirklich Jeder! ;-)

grössenvergleich-weisse-geschenkschachteln-stampin-up-mit-ferrero-rocher-und-transparenten-mini-geschenkschachteln
Größenvergleich mit Ferrero Rocher

Hier könnt Ihr sehr schnell sehen, dass die neuen Schacheln eher dafür geeignet sind, ein kleines Geschenk zu verpacken als nur eine kleine Süßigkeit. Es passt ordentlich was rein!
Sie haben eine transparente Bauchbinde, die man verwenden kann oder auch nicht.
Mein Tipp für Euch: der weiße Karton ist sehr glatt und Stempelfarbe trocknet darauf sehr langsam. Ich habe mir diese Tatsache einfach zunutze gemacht und die grünen Zweige mit klarem Embossingpulver heißgeprägt. Dann habe ich noch mit Versamark ein paar der kleinen Pünktchen und Sternchen aufgestempelt und mit goldenem Pulver geprägt für das "gewisse Etwas". Dabei ist es nicht dramatisch, wenn ein Krümelchen Goldpulver hier und da hängen bleibt, das erhöht den "Sterneneffekt".

Verwendet habe ich das Stempelset "Tannenzauber" aus dem Minikatalog und das dazugehörige Thinlit-Stanzenset "Tannen und Zapfen". Die ergänzen sich hier wunderbar.
Die Stanzteile habe ich auf ein Spitzendeckchen geklebt und  dann auf die transparente Hülle der Schachtel. Noch ein Stück goldenes Paillettenband und Goldkordel, fertig ist eine Verpackung für ein Advents- oder Weihnachtsgeschenk!
grössenvergleich-weisse-geschenkschachteln-stampin-up-mit-ferrero-rocher-und-transparenten-mini-geschenkschachteln
weihnachtlich verziert

Samstag, 10. September 2016

Fröhliche Anhänger in verschiedenen Ausführungen

Die fröhlichen Anhänger lassen sich nicht nur als Solche verwenden, man kann damit auch Karten gestalten. Bei dieser hier habe ich die Glittertechnik verwendet, zu der ich Euch neulich ein Video gemacht habe.
Glittertechnik für Stanze Fröhliche Anhänger vpn Stampin Up! auf einer Karte
Glittertechnik  
Ein Trick, um die Silhouetten mehr 3D erscheinen zu lassen, ist die Verwendung einer Extraschicht. Schneidet das Motiv aus dunklerem Karton noch einmal aus und klebt die beiden Stanzteile ganz leicht versetzt zusammen. So entsteht ein "Schlagschatten."
drop shadow techique für Stanze Fröhliche Anhänger vpn Stampin Up! auf einer Karte
Schlagschatten Technik
Schließlich könnt Ihr auch einen Anhänger verschenken, indem Ihr ihn in eine Karte integriert. Hier habe ich das Motiv 2mal gestanzt und eine Schicht Transparentpapier dazwischen geklebt. So entsteht ein Mini-Fensterbild - oder ein Baumanhänger - was auch immer der Empfänger damit machen möchte. Wenn Ihr so wie ich Glitterkarton verwendet, achtet darauf, ihn einmal von der Glitterseite und einmal von der Rückseite zu stanzen, damit Ihr ein spiegelverkehrtes Motiv erhaltet.
Damit der Empfänger versteht, dass er den Anhänger entfernen soll, habe ich in der Vorderseite der Karte (mit derselben Anhängerstanze) ein Loch gestanzt und den Anhänger mithilfe einer Klemme (Brad) darin aufgehängt.
Mini Fensterbild mit Stanze Fröhliche Anhänger vpn Stampin Up! auf einer Karte
Anhänger als Fensterbild

Mini Fensterbild mit Stanze Fröhliche Anhänger vpn Stampin Up! auf einer Karte
oder Baumbehang?
Mini Fensterbild mit Stanze Fröhliche Anhänger vpn Stampin Up! auf einer Karte
leuchtende Landschaft

Donnerstag, 8. September 2016

Stampin' Up! Fröhliche Anhänger - nicht nur für Anhänger!

Eine der neuen Stanzen aus dem Set "Fröhliche Anhänger" hat mich gleich an die wunderschönen "Edgelits Schlittenfahrt" vom letzten Jahr erinnert, die es ja leider nicht mehr gibt.
Aber ich habe eine Technik gefunden, wie man den Elch und den Baum separat stanzen kann, um denselben Effekt zu erzielen!
Fröhliche anhänder stampin up edgelit partial die cutting technik
aus Framelit wird Edgelit
Das Beste daran ist: es ist ganz einfach!
Hier ist mein Video dazu, in welchem ich Euch auch zeige, wie Ihr einen schönen Glitzernebel auf Eure Karte bekommt.